Vereinsmeisterschaften 2021
Tobias Kluge siegt vor Tim Blumberg - Titelverteidiger Markus Schlottner musste passen

 Tobias Kluge ist Vereinsmeister 2021 beim TV Kotthausen und mit dem 7. Titelgewinn auch Rekord-Titelträger beim TVK. Bis dahin hatten sich Vater Stefan und Sohnemann Tobias mit jeweils 6 Titeln noch den Spitzenplatz geteilt. In der Einzelkonkurrenz setzte er sich im Modus 'Jeder gegen Jeden' am Schluss des spannenden Wettbewerbs gegen Tim Blumberg durch. Der war erstmals bei den internen Meisterschaften dabei und belegte mit nur einer Niederlage gleich Platz 2. Der neue Champion holte den Titel mit komplett weißer Weste und ist Nachfolger von Markus Schlottner, der aus gesundheitlichen Gründen passen musste. Dritter der Konkurrenz wurde Dietmar Schlottner, der dem Titelträger knapp mit 2:3 und später auch dem stark aufspielenden Tim Blumberg mit 1:3 unterlag. 

Im Doppel an der Seite von Michael Schumacher zog der neue Einzelsieger gegen die Kombination Holger v. Lepel/Tim Blumberg den Kürzeren und musste sich mit der Vizemeisterschaft zufrieden geben.  Das Mini-Teilnehmerfeld war sich aber einig, dass es in 2022 unbedingt wieder ein größeres Teilnehmerfeld geben müsse. Wenn Corona dies zulasse. So war es ein Training der 1. Herren unter Wettkampfbedingungen, eine Vereinsmeisterschaft im klassischen Verständnis war's leider nicht. Glückwunsch den neuen Titelträgern!

Rückschau: Vereinsmeister TV Kotthausen 2001 - 2021

2001 Christian Friedrich 2002 Michael Peter 2003 Stefan Kluge 2004 Thomas Schenk 2005 Stefan Kluge 2006 Stefan Kluge 2007 Stefan Kluge 2008 Stefan Kluge 2009 Stefan Kluge 2010 Tobias Kluge 2011 Tobias Kluge 2012 Tobias Kluge 2013 Dietmar Schlottner 2014 Dietmar Schlottner 2015 Holger von Lepel  2016  Dietmar Schlottner 2017  Tobias Kluge 2018  Tobias Kluge  2019 Tobias Kluge 2020 Markus Schlottner und 2021 Tobias Kluge.